15. März 2023, Roundtable Süd in München

Besichtigung Baustelle ELEMENTUM

Schon seit geraumer Zeit ist das alte Postbank Karree am Münchner Hauptbahnhof verhüllt und es lässt sich bisher nur erahnen, was sich hinter dem Prestigeprojekt ELEMENTUM verbirgt.

Das Transformationsprojekt der Architekten Herzog & De Meuron ist das größte Neubau Büroprojekt in der Münchener Innenstadt. Zukünftig wird es für bis zu 7.000 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern einen Arbeitsplatz in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof bieten.

Die Eigentümer Imfarr und SN Holding haben bereits zwei Großmieter vorgestellt: neben Wework mietet ein weiteres Unternehmen ca. 40.000 Quadratmeter, dies gilt laut Vertragswert als größter Bürodeal der ganzen Stadt.

Wer gerne mal einen Blick hinter die Kulissen werfen und mehr zur Planung und Umsetzung dieses Großprojekts erfahren möchte, den laden wir herzlich zur Baustellenbesichtigung am 15.03.2023 um 16:30 Uhr mit den Eigentümervertretern, Herrn Ralf Kapfer (Projektleiter der Development Partner) und Herrn Martijn de Witte (Leiter AM der Montibus), ein.

Im Anschluss an die Besichtigung kehren wir zu einem Get-together im Schillerbräu ein.

Visualisierungen © Herzog & De Meuron

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Sophia Simon
Regionalleitung Süd/München

Email: sophia.simon@accu-rate.de
Tel.: +49 157 923 50 493

Eventdetails:

Datum: Mittwoch, 15.03.2023
Uhrzeit: 16:30 – 18:00 Uhr
Treffpunkt: Baubüro/Showroom in der Mittererstr. 1, 80336 München.

Anschließend get-together im Schillberbräu.

 

Hinweise:

  • Die Teilnahme ist kostenfrei.
  • Die Veranstaltung ist auf einen Teilnehmerkreis von 15 Personen begrenzt.
  • Bitte schicken Sie uns Ihre verbindliche Anmeldung bis Montag, 13.03.2023 Sie erhalten von crenet eine Anmeldebestätigung. Die Bestätigungen werden nach dem „first come, first served“-Verfahren getätigt.
Seite drucken