News

 crenet goes digital: Weitere Online Veranstaltungen geplant

Um Sie auch in diesen speziellen Zeiten weiterhin mit aktuellen Themen auf dem Laufenden zu halten, haben wir drei digitale Formate entwickelt:

crenet digital Experten-Forum
  • ein Schwerpunkt-Thema

  • zwei Experten, die einen kurzen Impulsvortrag halten (7-10 Minuten)

  • begrenzter Teilnehmerkreis für 10-12 Personen max., interaktiv

  • Dauer der Veranstaltung: 45 Minuten

crenet digital Sundowner
  • Lokal – ähnlich wie unsere Roundtable/Stammtische – interaktiv

  • begrenzter Teilnehmerkreis (bis max. 30 Personen)

  • entweder mit einem thematischen Bezug und moderiert von dem jeweiligen Regionalleiter oder ohne einen thematischen Schwerpunkt, Stammtischcharakter – Marktaustausch

  • Dauer der Veranstaltung: max. 45 Minuten

crenet digital Talk
  • großes Format mit 4 Experten, 4 Thesen

  • mit Chat-Möglichkeit

  • aktuelles Thema

  • Dauer der Veranstaltung: 1 Stunde

Haben Sie Themen, die wir mit einplanen sollten, oder möchten Sie selbst eine digitale Veranstaltung mit uns planen? Ihre Regionalleiter stehen Ihnen für Gespräche dazu gerne zur Verfügung. Sobald die Möglichkeit besteht, auch wieder Live Events anzubieten, werden wir Sie natürlich umgehend informieren.

Ein weiteres Thema, das wir in Kürze anbieten wollen und Sie bereits heute herzlich dazu einladen:
Sundowner Region NRW: Thema wird noch bekannt gegeben!

Anstehende Online-Veranstaltung

Flächenknappheit? Mythos oder Realität?
18. August 2020

Zur Veranstaltungext
Logo akademie der Hochschule Biberach

crenet e.V. fördert jährlich Stipendium an der Akademie der Hochschule Biberach

crenet e.V. vergibt Stipendium für den Masterstudiengang MBA Internationales Immobilienmanagement! Anfang Februar ging der erste von fünf Präsenzblöcken des 19. Jahrgangs des berufsbegleitenden Masterstudiengangs MBA Internationales Immobilienmanagement an der Akademie der Hochschule Biberach zu Ende. Der Verband crenet e.V. für Corporate Real Estate Management und die auf die Immobilienwirtschaft vergab ein Stipendium an herausragende Studierende. Den Scheck über 3.000 EUR von crenet e.V. konnte Christina Landgraf (UniCredit Bank AG, München) entgegennehmen.

Thomas Portmann, Vorstandsmitglied von crenet e.V., nennt als wesentliche Gründe für die Entscheidung des Vorstands den Fokus der ausgewählten Kandidatin auf Corporate Portfolio Management und hebt hervor, dass sich die Bewerberin inhaltlich besonders intensiv mit den Zielen des Vereins auseinandergesetzt habe, der sich als wichtiger Impulsgeber für nachhaltige und werthaltige Betriebsimmobilien versteht.

Christina Landgraf hat 2018 ihr Bachelorstudium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Immobilienwirtschaft an der International Real Estate Business School der Universität Regensburg abgeschlossen.

Newsletter

Verpassen Sie kein Event … Anmeldung zum Newsletter