MEMBERS ONLY

4. crenet Expertendialog

ESG bei Logistikimmobilien – gekommen, um zu bleiben! Oder?

Environment, Social, Governance (ESG) – diese drei Schlagworte stehen für die großen Ziele und Herausforderungen unserer Zeit: den Schutz unserer Umwelt und des Klimas (Environment), die Förderung des gesellschaftlichen Zusammenhalts (Social) und die Gewährleistung einer soliden und nachhaltigen Unternehmensführung (Governance).

Das Erreichen dieser Ziele erfordert eine grundlegende Transformation auch unserer Branche, deren Kerngeschäft die Logistikimmobilie ist. Aufbauend auf unserem letztjährigen Expertendialog „Logistikimmobilien 2023 – Bausteine eines Nachhaltigkeitskonzeptes“ wollen wir in diesem Jahr beginnend mit einem Leitfaden für die Praxis und weiteren Bausteinen auch die rechtlichen und finanziellen Herausforderungen und Chancen und die Einschätzung der Investoren zusammenführen. Dabei soll natürlich auch das Statement und die Frage des Dialogthemas diskutiert werden.

Details

  • Donnerstag, 19.09.2024 ab 16:00 Uhr

  • DLA Piper, Augustinerstr. 10, 50667 Köln

Hinweise

  • Die Veranstaltung ist auf den Mitglieder- und einen Teilnehmerkreis von 50 Personen begrenzt.

  • Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

  • Bitte schicken Sie uns Ihre verbindliche Anmeldung (über das Anmeldeformular) bis zum 10.09.2024. Sie erhalten von crenet eine Anmeldebestätigung. Die Bestätigungen werden nach dem „first come, first served“-Verfahren getätigt.

Partner der Veranstaltung

Programm

16:00 Uhr

Beginn

16:10 Uhr

Begrüßung durch

Peter Bergmann,
ALCARO Invest GmbH, Fachbeisitzer Logistikimmobilien

Fabian Mühlen, LL.M.,
Partner, DLA Piper UK LLP

16:25 Uhr

Impulsvorträge

1. Francisco-Javier Bähr, Gesellschafter, Four Parx Holding, Vorstand – LOGIX
„LOGIX ESG Leitfaden für Logistikimmobilien“

2. Dr. Caroline Herkströter, Partnerin DLA Piper
„Nachhaltigkeit und Logistik – was sind die aufsichtsrechtlichen Spielregeln?“

3. Emil Issagholian, Bereichsleitung Energiedienstleistungen, RheinEnergie AG
„Logistik und Energie: Ein starkes Duo für die Zukunft“

4. Ulrike Haack, Country Director, Mileway
“Herausforderungen ESG für einen Investor und Bestandshalter“

5. Dirk Monreal M.A., Geschäftsführer, KUNST RAUM KONZEPTE
„Kunstpotential! Logistik“

17:40 Uhr

Kaffeepause

18:10 Uhr

Paneldiskussion – ESG und Logistikimmobilien, „Must have oder nice to have?“

Moderation: Peter Bergmann/Fabian Mühlen
Teilnehmer: Referenten der Impulsvorträge

19:00 Uhr

Get Together

21:00 Uhr

Ende der Veranstaltung

Seite drucken
2024-07-15T08:35:00+02:00
Nach oben