01. Oktober 2020, Roundtable Ost/Berlin

Besichtigung des stillgelegten ICC Berlin

Das Internationale Congress Centrum Berlin war einst eines der größten Kongresshäuser der Welt und ist weit bekannt.

Seit 2014 ist das ICC geschlossen und die Zukunft des unter Denkmalschutz stehenden Gebäudes ungeklärt.

Trotz Stillstand in der aktiven Nutzung, geht der notwendige Betrieb und die Einhaltung der Betreiberpflichten weiter.

Wir möchten Sie herzlich einladen, das ICC mit Blick auf den Stillstandsbetrieb zu besichtigen. Der ehemalige Leiter für die Haustechnik wird uns dafür durch das Gebäude führen und berichten, wie „aktiv“ es doch noch ist.

ICC Berlin

© Tobias Arhelger

Eventdetails:

Datum: Donnerstag, 01.10.2020
Uhrzeit: 17 bis 18:30 Uhr
Ort: ICC Berlin, Haupteingang (Neue Kantstraße)

Ansprechpartner: Für Fragen steht Ihnen unsere Regionalleitung in Berlin, Herr Björn Krienitz, unter der Rufnummer 030-50595315, gern zur Verfügung.
Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@crenet.com

Hinweise:

  • Die Veranstaltung ist auf einen Teilnehmerkreis von 15 Personen begrenzt.
  • Bitte melden Sie sich bis Donnerstag, 25.09.2020 verbindlich an. Nutzen Sie dazu bitte das Anmeldeformular weiter unten auf der Webseite.
  • Sie erhalten von crenet eine Anmeldebestätigung. Die Bestätigungen werden nach dem „first come, first served“-Verfahren getätigt.

Hygiene- und Abstandsregeln:

Bitte beachten Sie die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln und tragen Sie während der Veranstaltung einen Mund-Nasen-Schutz.

Seite drucken
2020-09-21T13:36:10+02:00