crenet Roundtable Düsseldorf am 28. Juni 2018

Roundtable Rhein-Ruhr in Düsseldorf

Neue Anforderungen an den Datenschutz 

Am 25.05.2018 trat die Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Damit gab es in Punkto Datenschutz einige, zum Teil gravierende Änderungen, die z. T. erheblich sanktioniert sind. 

Dr. Marcus Schreibauer gibt in seinem Vortrag einen Überblick über das, was neu ist und was sich geändert hat. Anschließend wollen wir in einer gemeinsamen Podiumsdiskussion und anhand von praktischen Anwendungsbeispielen zeigen, wie sich die neue Datenschutzgrundverordnung auf die Digitalisierung der Immobilienwirtschaft auswirkt und wie sich „trotzdem“ innovative Geschäftsideen umsetzen lassen.

Gemeinsam mit immoebs e.V. und Hogan Lovells laden wir Sie ganz herzlich am 28. Juni 2018 nach Düsseldorf ein.

Veranstaltungsort: Hogan Lovells International LLP, Kennedydamm 24, 40476 Düsseldorf

Programm

17.30 Uhr: Ankunft der Gäste und Registrierung

18.00 Uhr: Beginn der Veranstaltung

Der neue Rechtsrahmen für die Datennutzung in der Immobilienwirtschaft
Dr. Marcus Schreibauer, Partner Hogan Lovells Int. LLP

Datenlust und Datenlast
Die Nutzung personenbezogener Daten und Profile als Geschäftsidee für attraktivere Immobilien und Stadtquartiere –
Diskussionsrunde mit Dr. Chris Richter, Geschäftsführer Animus GmbH, Dr. Marcus Schreibauer, Partner Hogan Lovells Int. LLP unter der Leitung von Sabine Reimann, Partnerin Hogan Lovells Int. LLP

19.30 Uhr: Get-together mit kulinarischem Ausklang

Bitte schicken Sie uns Ihre verbindliche Anmeldung bis zum 21.06.2018 an info@crenet.com

Mit besten Grüßen

Sevgi Metzger, crenet Regionalleitung Rhein-Ruhr & Leitung Marketing & Öffentlichkeitsarbeit und
Kay Grotebrune, crenet Regionalleitung Rhein-Ruhr 

Veranstaltungsdetails

Datum: Donnerstag, 28. Juni 2018
Uhrzeit: 17:30 Uhr

Ansprechpartner

Sevgi Metzger
E-Mail: info@crenet.com

Veranstaltungsort:

Hogan Lovells International LLP,
Kennedydamm 24, 40476 Düsseldorf

Vielen Dank an unsere Kooperationspartner