Mitgliedsgebühren

/Mitgliedsgebühren
Mitgliedsgebühren 2018-03-01T08:15:27+00:00

Mitgliedsgebühren

Die Firmenmitgliedschaft berechtigt alle Mitarbeiter des Mitgliedsunternehmens zur Teilnahme an den crenet Konferenzen zu den reduzierten Teilnehmergebühren in Höhe von 390,– EUR anstelle 590,– EUR (zzgl. 19 % MwSt.) sowie zur Teilnahme an den kostenfreien Roundtable-Veranstaltungen.

Endnutzer: Fest angestellte Personen im Bereich Immobilien oder verwandten Bereichen in Unternehmen, die ihre Immobilienbestände den Bedürfnissen der Unternehmenspolitik entsprechend nutzen; bei denen jedoch Immobiliengeschäfte nicht primäre Unternehmensziele sind. Eine Mitgliedschaft als Endnutzer trifft also für Sie dann zu, wenn Ihr Unternehmen bzw. dessen Konzernobergesellschaft die kommerzielle Nutzung des Immobilienbereichs lediglich zur Unterstützung des Kerngeschäfts betrachtet.

Dienstleister: Geschäftsführer und Angestellte von Unternehmen, die Dienstleistungen im Bereich der Unternehmensimmobilien (Corporate Real Estate) anbieten.

Professoren und wissenschaftliche Mitarbeiter von Hochschulen und Universitäten, die das Amt als Vollzeitbeschäftigte ausüben (Tätigkeitsnachweis erforderlich).

Professionell arbeitende Journalisten sowie Herausgeber, die immobilienbezogene Informationen veröffentlichen.
Vollzeit an Universitäten und Fachhochschulen engagierte Studenten sowie wissenschaftliche Mitarbeiter an diesen Fachrichtungen (Studien- bzw. Tätigkeitsnachweis erforderlich).
Mitglieder, die sich im Ruhestand befinden und aus dem aktiven Geschäftsleben zurückgezogen haben.

Downloads